Adsorptions-Trocknungsaggregat TTR 13500

Sie haben Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung

Vermieter: +49 2452 962 444
Gewerbe: +49 2452 962 400
Industrie: +49 2452 962 777
Endverbraucher: +49 2452 962 450
E-Mail: info@trotec.com

Adsorptions-Trocknungsaggregat TTR 13500

Umfangreich ausgestatteter Adsorptionstrockner mit immenser Entfeuchtungsleistung von 74 kg/h

Mit nominal rund 1.790 Kilogramm Entfeuchtungsleistung pro Tag und einer Nennluftmenge von 13.300 Kubikmetern Trockenluft pro Stunde bei einem statischen Druck von 400 Pa ist der TTR 13500 optimal gerüstet auch für sehr hohen Trockenluftbedarf selbst in kühlen Umgebungen mit tiefen Taupunkten. Beste Voraussetzungen beispielsweise zur permanentem Trocken­haltung, Gasentfeuchtung oder Trockenluftproduktion in der Chemie-, Arznei- und Lebens­mittel­industrie sowie im Maschinenbau, aber auch zum Schutz von Maschinen, Inventar und Gebäuden vor Korrosion, Kondensat- oder Schimmelbildung, etwa in wassertechnischen Einrichtungen oder elektrischen Schaltzentralen.

Im TTR 13500 sind ausnahmslos effiziente Markenbauteile neuester Technikgeneration verbaut

Nicht ohne Grund profitieren Sie beim TTR 13500 von einer gleichermaßen langlebigen wie servicefreundlichen Konstruk­tion mit sehr hohen Standzeiten – schließlich handelt es sich um einen nach höchsten Qualitätsmaßstäben in Deutschland entwickelten und gefertigten Adsorptionstrockner aus original Trotec-Fabrikation, der ausnahmslos effiziente Markenbauteile neuester Technikgeneration führender Komponentenhersteller beherbergt. Eine umfangreiche Serienausstattung unterstreicht dabei das hervorragende Preis-Leistung-Verhältnis dieses Trocknungs­aggregates:

TTR 13500 mit umfangreicher Serienausstattung

Ob Millenium-Steuermodul für präzises Energiemanagement sowie eine kombinierte Feuchte- und Temperaturregelung der Trockenluft, Flowmatic-Volumenstromregelung, elektronische Regenerationsheizung, Rotordreh­kontrolle, Übertemperatur-Sicherheitssystem mit Wieder-Einschaltsperre, Betriebs­temperatur-Management, G4-Luftfiltern in Z-Line-Ausführung mit elektronischer Überwachung und Sammel-Warnleuchte, Anschlussklemmen extern Ein/Aus, Anschluss­klemmen Hygrostat oder potenzialfreie Kontakte für Betrieb, Störung und Filter, bereits ab Werk verfügt der TTR 13500 über viele praxisorientierte Ausstattungsmerkmale und lässt sich darüber hinaus durch vielzählige Ausstattungsoptionen passgenau für Ihren individuellen Bedarf ausrüsten.

Dank integrierter Duoventic-Luftmengenregulierung kann der nach dem TTR-Trisorp-Dual-Prinzip mit dualen Luftkreisläufen für einen druckneutralen Umluftbetrieb arbeitende TTR 13500 zudem bedarfsgenau auf den benötigten Trockengrad und das Volumen der Trockenluft abgestimmt werden. Zwei separate Ventilatoren lassen sich hierzu per Duoventic gesondert und stufenlos elektronisch steuern, sodass keinerlei energiezehrende Drosselklappen zur Anpassung der Luftmenge eingebaut werden müssen.

Volumenstromregelung Flowmatic S serienmäßig

Außerdem ist das Trocknungsaggregat TTR 13500 serienmäßig mit der Flowmatic-S-Volumenstromregelung ausgestattet, die sensor­gestützt automatisch Druckverluste erfasst und kompensiert. Die Regelung des Volumenstroms bzw. Druckes ist hierbei via Steuersignal beliebig einstellbar. Sobald die Flowmatic S Abweichungen registriert, steuert Sie dagegen und garantiert so eine gleichbleibende Haltung des vorgegebenen Volumenstroms bzw. Druckes. Damit steht Ihnen permanent ein konstanter Trockenluftstrom in der gewünschten Menge zur Verfügung.

Vorteile für die Praxis:

  • Profiqualität „made in Germany“ –
    Original Trotec-Fabrikation
  • Hohe Entfeuchtungsleistung auch bei tiefen Taupunkten
  • Robustes Stahlgehäuse, verzinkt und lackiert
  • Zuverlässiger Silikagel-Sorptionsrotor
  • Konfigurierbare Luftrichtungsumkehr (Umbau mit geringem Aufwand)
  • Duoventic-Steuerung – für jeden Ventilator ist dessen Leistung mittels Potenziometer individuell einstellbar
  • SPS-Steuereinheit Millenium
  • Flowmatic-Regelung zur konstanten Sollwert-Haltung von vorgegebenem Volumenstrom bzw. Druck
  • TTR-Trisorp-Dual-Prinzip mit getrennter Führung von Prozess- und Regenerationsluft für einen druckneutralen Umluftbetrieb
  • Elektrische Regenerationsheizung
  • Filterüberwachung (je Luftstrom und Sammel-Warnleuchte)
  • Durch vielfältige Ausstattungsoptionen für so gut wie jeden Einsatzzweck individuell konfigurierbar
Aufgrund seiner kompakten Konstruktion benötigt der TTR 13500 nur eine relativ geringe Stellfläche und lässt sich mit seinen Rechteck-Kanalanschlüssen für den Trockenluftausblas und den Prozessluftansaug ohne viel Aufwand in vorhandene Luftkanalsysteme integrieren.
Leistungsstarkes Adsorptionstrocknungsaggregat TTR 13500
Die servicefreundliche Konstruktion des TTR 13500 beherbergt ausnahmslos effiziente ­Markenbauteile neuester Technikgeneration führender Komponentenhersteller und bietet Raum für vielzählige Erweiterungsmöglichkeiten.
Servicefreundliche Konstruktion
Trotec TTR 13500 mit flexibler Luftrichtungsumkehr
Konfigurierbare Luftrichtungsumkehr

Konfigurierbare Luftrichtungsumkehr

Ein praktisches Detail für den stationären Industrieeinsatz, insbesondere bei verrohrter Installation mit vorgegebener Standposition des Gerätes, ist die konfigurierbare Luftumkehr des TTR 13500.

Hierbei lässt sich die Luftrichtung mit geringem Aufwand per Modulumkehr innerhalb des Gerätes selbst bedarfsgerecht auf die betrieblichen Abläufe anpassen, sodass die Trockenluft rechts- oder linksseitig ausgeblasen und die Feuchtluft entsprechend entgegengesetzt abgeführt werden kann.

Kaufen

Details

Technische Daten
Allgemein
  Artikelnummer 1.110.000.197
Trockenluft (bei Ansaugluft 20°C / 60%r.F.)
  Entfeuchtung [kg/24h] 1.790,4
  Entfeuchtung [kg/h] 74,6
  Luftmenge freiblasend [m³/h] 14.700
  Nennluftmenge [m³/h] 13.300
  externe Pressung [Pa] 400
  Anschluss Einlass Ø [mm] 700
  Anschluss Auslass Ø [mm] 700
Regenerationsluft
  Nennluftmenge [m³/h] 2.670
  externe Pressung [Pa] 200
  Anschluss Einlass Ø [mm] 400
  Anschluss Auslass Ø [mm] 400
Arbeitsprinzip
  Arbeitsprinzip TTR-Trisorp-Dual
Arbeitsbereich
  Temperatur min. [°C] -20
  Temperatur max. [°C] 40
  Luftfeuchtigkeit min. [% r.F.] 0
  Luftfeuchtigkeit max. [% r.F. (nicht betauend)] 100
Elektrische Werte
  Netzanschluss 380 - 480 V/50 - 60 Hz
  Nennstromaufnahme [A] 150
  installierte Leistung [kW] 103
  Heizleistung [kW] 90
  empfohlene Absicherung [A] 250
Elektroanschluss
  Klemmenanschluss
Entfeuchtungsautomatik
  Nonstop-Entfeuchtung
Abmessung
  Länge (ohne Verpackung) [mm] 2.032
  Breite (ohne Verpackung) [mm] 1.460
  Höhe (ohne Verpackung) [mm] 1.802
Gewicht
  (ohne Verpackung) [kg] 1.100
Ausstattung, Merkmale und Funktionen
Gehäuseart
  Stahlgehäuse, verzinkt und lackiert
  Kunststoff
  Metall-Kunststoff-Verbundgehäuse
  Pulverbeschichtung
  Edelstahl
Geräteausführung
  Innenaufstellung (Standard)
  Wetterschutz
  Mietversion
  stapelbar
Ausstattung
  Weitspannung
  Rotordrehkontrolle (Rotor und Antrieb)
  Übertemperatur-Sicherheitssystem mit Wieder-Einschaltsperre (Regenerationsluft)
  Betriebstemperatur-Management (Regenerationsluft)
  Filterüberwachung (je Luftstrom und Sammel-Warnleuchte)
  Duoventic-Steuerung
  Konfigurierbare Luftrichtungsumkehr (Umbau mit geringem Aufwand)
  Klemmen für extern EIN/AUS
  Anschlussklemmen Hygrostat
  Potenzialfreie Kontakte (Betrieb, Störung, Filter)
  Luftmengenregulierung
  integrierte Wärmerückgewinnung
  Sensorgestützte Flowmatic-Steuerung
  Hygrostat (elektronisch)
  Hygrostat (mechanisch)
  Feuchteregelung
  Feuchte- und Temperaturerfassung
  Betriebsstundenzähler
  Stromverbrauchszähler
  Amperemeter
  DIN-Buchse für extern EIN/AUS
Regenerationsheizung Bauart
  Elektro-Widerstand
  Elektro-PTC
  Sattdampf (4 barü)
  Gas
Luftvor-/ Nachbehandlung
  Vorkühlung
  Nachkühlung
Mobilität
  Trage- / Transportgriff(e)
  Räder gummiert, nicht färbend
  Stapelvorrichtung
  Gummifüße nicht färbend
  Transportrahmen
  Lenkrollen mit Bremse
  Bockrollen
  Kran-Hebevorrichtung
  Staplertaschen

 Serienausstattung

 optional erhältlich

 nicht verfügbar

Zubehör

SP-T Schlauch 425 mm, 7,6 m im Trotec Webshop zeigen

SP-T Schlauch 425 mm, 7,6 m

Zusätzlich verstärkt für noch mehr Widerstandskraft und mit extra Scheuerschutz, hält dieser Spiralschlauch so einiges aus. Er eignet sich daher auch für anspruchsvolle Einsatzgebiete, wie beispielweise die Siloentleerung oder Schüttgutverladung.

89,25 € inkl. MwSt.
Nettopreis exkl. MwSt. anzeigen

jetzt kaufen

SP-C Schlauch 425 mm, 7,6 m im Trotec Webshop zeigen

SP-C Schlauch 425 mm, 7,6 m

Das widerstandsfähige Neopren-Gewebe erlaubt wesentlich höhere Lufteintrittstemperaturen im Gegensatz zu herkömmlichen SP-T Schläuchen. Details wie der Scheuerschutz oder die abknick- und zugsichere Konzeption werden Sie jedoch keinesfalls missen müssen.

119,00 € inkl. MwSt.
Nettopreis exkl. MwSt. anzeigen

jetzt kaufen

Die Unternehmensgruppe  |  Messen  |  Blog  |  Jobs  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Social